Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Projekt der Realschule plus Niederzissen: „Den Blick weiten“

März 12 @ 14:00 - 16:00

0,0€

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Teilnehmer:
a. Schülergruppen der Klassen 9, 10a und b
b. mit Flüchtlingen aus den Klassen  6-9,
c. Hausaufgabenbetreuung

Bildende Kunst: Projekte zum Thema   „Den Blick weiten“
Nach der Vorstellung des Themas  Toleranz und Integration und der Bereitschaft der Schüler, sich am Wettbewerb zu beteiligen ergab sich schnell der Wunsch, sich mit jungen Flüchtlingen an das Thema heranzutasten.
In der Projektumsetzung entwickelte sich zum einen die Idee der 10. Klassen, den eigenen Blickwinkel konkret durch die Arbeit mit Brillen zu gestalten unter dem Thema: „Mit anderen Augen sehen“. Zum andern entwickelten einige Schüler Collagen zum Thema, die wiederum durch vorangestellte Brillen betrachtet werden können. Diese Brillen können verzerren oder spiegeln, schemenhaft oder nur unscharf einen Ausschnitt der jeweiligen Collage betrachten lassen. Dies symbolisiert, dass der eigene Blick z.B. getrübt sein kann, dass man nicht über den Tellerrand schauen oder nur sich selbst betrachten kann. Den Blick weiten heißt, über den eigenen Brillenrand hinaus zu gucken oder bewusst den Blick und die Sichtweise eines anderen wahrzunehmen, seinen Standpunkt zu verändern.
Die Klasse 9 gestaltet das Thema „Ein Teil des Ganzen“ in Form eines Gemeinschaftspuzzles und in der Nachmittagsgruppe arbeiten die Schüler mit den Flüchtlingskindern zum Thema „Jeder ist anders, alle sind gleich“ mit Handsymbolen.

Details

Datum:
März 12
Zeit:
14:00 - 16:00
Eintritt:
0,0€

Veranstalter

Realschule Plus Niederzissen und Kultur- und Heimatverein Niederzissen e.V.
Webseite:
www.ehem-synagoge-niederzissen.de

Veranstaltungsort

Ehemalige Synagoge Niederzissen
Mittelstraße 30
Niederzissen, 56651 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
02641-917129
Webseite:
www.freiheiter-aw.de