Auch 2018 wird die Jugend, als ganz besonders wichtiger Bestandteil der Ahrweiler Freiheitswochen, wieder eingebunden werden. Wie großartig und wertvoll diese Beiträge sind, zeigen die Gewinner der Schülerwettbewerbe.

Preisträger des Schülerwettbewerbs 2017

1. Preis Kategorie Gymnasium des Schülerwettbewerbs der Ahrweiler Freiheitswochen 2017 zum Thema „Reform der Gesellschaft – Zeit für Veränderungen?“ ging an die Schülerinnen und Schüler der Klasse 11 des Gymnasiums Calvarienberg:

 

2. Preis Kategorie Gymnasium des Schülerwettbewerbs der Ahrweiler Freiheitswochen 2017 zum Thema „Reform der Gesellschaft – Zeit für Veränderungen?“ ging an die Schülerinnen und Schüler der Klasse 11 des Peter-Joerres-Gymnasium:

1. Preis Kategorie Realschule plus des Schülerwettbewerbs der Ahrweiler Freiheitswochen 2017 zum Thema „Private Initiativen – Ein Schlüssel zur Integration?“ ging an Schülerinnen und Schüler der Klasse 6 – 10 der Brohltalschule Realschule plus Niederzissen in Kooperation mit dem Kultur- und Heimatverein Niederzissen e. V.

2. Preis Kategorie Realschule plus des Schülerwettbewerbs der Ahrweiler Freiheitswochen 2017 zum Thema „Private Initiativen – Ein Schlüssel zur Integration?“ ging an Schülerinnen und Schüler der Klasse 10b der Philipp Freiherr von Boeselager Realschule plus Ahrweiler in Kooperation mit der Ortsgemeinde Waldorf:

 

Der Sonderpreis der Ahrweiler Freiheitswochen 2017 ging an die Aktionsgruppe Flüchtlingsnetzwerk Bad Neuenahr-Ahrweiler e. V. mit dem Projekt „Fantasiewerkstatt“.

Wir bedanken uns bei allen Schülerinnen und Schülern sowie Lehrerinnen und Lehrern, die einen Beitrag zu den Ahrweiler Freiheitswochen geleistet haben!