Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Klavier Recital mit Elena Kolesnitschenko

März 23 @ 17:00 - 19:00

Vita Elena Kolesnitschenko, Pianistin

Elena Kolesnitschenko, Pianistin

Elena Kolesnitschenko, Pianistin

Der Name der ukrainischen Pianistin Elena Kolesnitschenko wurde in Deutschland durch viel beachtete Dokumentarfilme der Kölner Regisseurin Irene Langemann Russlands Wunderkinder (2000, WDR/ARTE /Filmstiftung NRW) und Die Konkurrenten – Russlands Wunderkinder II (2010, RBB/ARTE Filmstiftung NRW) bekannt, welche sie durch Leben und Probleme eines heranwachsenden Wunderkindes begleiten. Den Schritt vom Wunderkind zur gefeierten Pianistin hat sie längst erfolgreich bewältigt.

Viele internationale Preise und Auszeichnungen dokumentieren die außerordentliche Begabung der jungen Künstlerin, die Teilnahme an etlichen renommierten Festspielen, u.a. bei Salzburger Festspiele, Festival de Radio France et Montpellier, Festival International de musique classique de Colmar, Braunschgweig Classix Festival und ihre Auftritte als Solistin mit internationalen Orchestern, darunter mit dem Russischen Nationalorchester unter Mikhail Pletnev, dem Kammerorchester Musica Viva unter Alexander Rudin, dem Kammerorchester Moskauer Virtuosen unter Vladimimr Spivakov und vielen anderen.

Zahlreiche Auftritte innerhalb Osteuropas, aber auch in Westeuropa, Baltischen Ländern, in Mittelasien und Skandinavien führten Elena in die Große Säle des Moskauer und Warschauer Konservatoriums, in Palau de la Musica Barcelona und in den Wiener Musikverein. Konzerte im Herkulessaal München, Musikhalle Hamburg, Beethovenhalle Bonn, im Berliner Konzerthaus und im Großen Saal der Kölner Philharmonie bildeten weitere Meilensteine ihrer Karriere.

Neben solistischen Engagements ist Elena eine leidenschaftliche Kammermusikerin, so erfasst ihr Repertoire die ganze Breite der Kammermusikliteratur, für verschiedene Instrumente und Besetzungen. Elena ist die Preisträgerin vieler internationaler Klavier- und Kammermusikwettbewerbe, sie führt aktive Konzerttätigkeit und hat eine große Erfahrung sowohl mit Solo- und Kammermusik-, als auch mit den symphonischen Programmen.

 

 

Details

Datum:
März 23
Zeit:
17:00 - 19:00
Veranstaltungkategorie:
Webseite:
https://www.villasibilla.de/

Veranstaltungsort

Villa Sibilla
Oberstraße 21
Bad Neuenahr-Ahrweiler, 53474 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
02641 915 500
Webseite:
https://www.villasibilla.de/