Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Kunst wie gedruckt

März 27 @ 11:30 - 17:30

kostenlos

     Ode an die traditionelle Druckkunst

Anlässlich des zweiten Jahrestages der Ernennung der traditionellen Druckkunst zum immateriellen Unesco-Kulturerbe werden vom 27. März bis 26. April in der Alten Druckerei in Sinzig künstlerische Arbeiten gezeigt, die ausschließlich in diesen Drucktechniken hergestellt worden sind. Zusätzlich gibt es eine Sonderschau zum Beethoven-Jahr, zu der auch moderne, digitale Drucktechniken zugelassen sind. Unter dem Titel „Kunst wie gedruckt“ werden Werke von insgesamt 51 Künstlerinnen und Künstlern gezeigt. Der Bundesverband Bildender Künstlerinnen und Künstler Bonn/Rhein-Sieg präsentiert die regionale Ausstellung in Zusammenarbeit mit der Sinziger AHRTkomm-Gruppe und dem Bürgerforum Sinzig.

Eröffnung: 27. März 11:30 Uhr, Alte Druckerei Sinzig

Öffnungszeiten: Sa, So und Feiertage 11.30-17.30 Uhr.

Mehr Infos unter www.bbk-bonn-rhein-sieg.de und unter www.ahrtkomm.de

Ansprechpartnerin: Almuth Leib (BBK)

BBK Bonn, Rhein-Sieg e.V.

Im Rathaus Bonn, Bad Godesberg

Kurfürstenallee 2 – 3

53177 Bonn

Mail: Leib-art@gmx.de

 

Bild: Erhard Wacker

 

 

 

                                       

 

 

 

Details

Datum:
März 27
Zeit:
11:30 - 17:30
Eintritt:
kostenlos
Veranstaltungkategorie:

Veranstalter

BBK Bonn/Rhein-Sieg und AHRTkomm-Gruppe Sinzig
Webseite:
https:;//www.ahrtkomm.de

Veranstaltungsort

Alte Druckerei
Mühlenbachstraße 40
Sinzig, Rheinland-Pfalz 53489 Deutschland
+ Google Karte