Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Vortrag Pater Philipp Meyer OSB: „Kann man Bach vergessen?

März 25 @ 19:00 - 20:30

kostenlos

Veranstaltung musste coronabedingt abgesagt werden

Kann man Bach vergessen?

Johann Sebastian Bachs Johannespassion ist mehr als eine oratorische Fassung des Passionsgeschehens nach dem Evangelisten Johannes, es ist ein Stück Kirchenmusikgeschicke und Kulturgut. Doch wo stände die Musik und ihr Auftrag für Frieden und Völkerverständigung heute ohne Johann Sebastian Bach und seine wegweisenden Werke? Anders, als man denken könnte, war Bach beinahe 100 Jahr völlig unbekannt und war beinahe vergessen. Seine Wiederentdeckung war ein wichtiger Schritt für die Musik- und Kulturgeschichte Europas und hat Folgen bis zum heutigen Tag, die Wiederentdeckung Bachs hat ganz neue Bewegung in die Musikszene gebracht.

Wozu die Johannespassion geschrieben wurde, wie man Sie zur Bachs Zeiten aufführte und wie man es heute tut, will dieser Vortrag beleuchten und dabei auch spannendes und unbekanntes aus der Versenkung holen.

Pater Philipp Meyer OSB, geboren 1981 in Braunschweig, war von früher Kindheit an Mitglied der Braunschweiger Domsingschule und erhielt dort seine Gesangsausbildung sowie Instrumentalunterricht. Von 2002-2006 studierte er in Heidelberg und Köln Kirchenmusik mit den besonderen Studienschwerpunkten Chorleitung und Gregorianik. So war er auch von 2003 bis 2006 mit Assistenzaufgaben beim Kölner Domchor unter Domkapellmeister Prof. Eberhard Metternich betraut. Nach dem Diplom trat er 2006 in die Benediktinerabtei Maria Laach ein, studierte von 2010 bis 2013 Theologie in Salzburg und Rom, legte im Oktober 2011 die feierliche Mönchsprofess ab, beendete 2013 das Theologiestudium und wurde 2015 zum Priester geweiht. Er ist Chordirektor der von ihm gegründeten Cappella Lacensis und künstlerischer Leiter der Laacher Abteikonzerte.

Pater Philipp leitet außerdem in Maria Laach die Jugend- und Berufungspastoral und gestaltet beim Internet-Portal „katholisch.de“ ein Seelsorgeformat. Im Februar 2020 veröffentlicht der Herder-Verlag sind Buch „Gott macht unruhig – Die Dynamik meines Glaubens“.

Eintritt frei

Details

Datum:
März 25
Zeit:
19:00 - 20:30
Eintritt:
kostenlos
Veranstaltungkategorie:

Veranstaltungsort

Aula Benediktiner Abtei Maria Laach