Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Gesprächskreis Ahrwein: Goethe, der Wein und die Kunst

März 11 @ 19:00 - 22:00

18,00€

Paul Gieler

Paul Gieler

Dr. med. Gerhard Kreuter

Dr. med. Gerhard Kreuter

Angelika Castelli

Angelika Castelli

Vortrag: „Wein, Gesundheit & Kunst“ mit Angelika Castelli, Paul Gieler und Dr. Gerhard Kreuter / Foto: Jürgen Vollrath

Vortrag: „Wein, Gesundheit & Kunst“ im März 2016 mit der Künstlerin Angelika Castelli, Regierungsdirektor a.D. Paul Gieler und Internist und Chefarzt a.D. Dr. med.Gerhard Kreuter / Foto: Jürgen Vollrath

Goethe gehört zu den größten und universellsten Persönlichkeiten, die Deutschland jemals hervorgebracht hat.
Er war ein großer Genießer und Kenner des Weines, der sich auch gut auskannte in Fragen des Weinbaus ,sodass er als echter Weinexperte gelten kann.
Der Wein begleitete Goethe buchstäblich von seiner Geburt bis zu seinem Todestag.
Auf all dies und vieles Interessante aus Goethes Leben und über seine große Liebe zu bestimmten Weinen und mehr wird Dr. Gerhard  Kreuter in seinem Vortrag

Goethe und der Wein

eingehen. Auch der Humor kommt nicht zu kurz.
Dr. Gerhard Kreuter, Internist und Chefarzt a. D. beschäftigt sich seit Jahrzehnten mit dem Thema „ Wein und Gesundheit“ , ist seit knapp 20 Jahren Mitglied des Wissenschaftlichen Beirats der Deutschen Weinakademie ,  vielfacher Autor und Vortragender über diverse Themen aus dem Gebiet „ Wein im Blickpunkt der Medizin “.
Paul Gieler , gelernter Winzer, Regierungsdirektor im Bundesministerium für Bildung und Forschung  a.D., vielfacher Autor und Vortragender als hervorragender Kenner der Vinologie, wird den  Wein in  verschiedensten Facetten darstellen – das Produkt der intensiven Arbeit der Winzer in Weinberg und Keller, die Bedeutung des Terroirs , speziell auch den Ahrwein und die Kulturlandschaft Ahrtal.
 Er wird in den Abend bei einem Glas Sekt  einführen und den  Historischen Weinkeller des Ahrweiler Winzervereins zeigen.
Angelika Castelli , renommierte Künstlerin aus Bad Neuenahr – Ahrweiler , Mitglied der ältesten Künstlergemeinschaft in Rheinland – Pfalz , der Are Gilde , hat eigens für diesen Abend ein wunderschönes Bild gemalt – „Goethe und der Wein“. Sie wird anschließend das Gemälde in einer Bildbetrachtung vorstellen.

Zitat: „Wie purpurfarbene Perlen quellen schimmernde Weintrauben von allen Seiten hervor und fluten das Bild,  umrahmen den wach und neugierig blickenden Goethe mit sorgfältig gebundenem Zopf. Der Dichterhut, symbolhaft verziert mit roter Feder , scheint ihm die Richtung zu weisen. Der geschätzte Wein erschließt ihm phantasievolle Welten. So zeigt das Gemälde Auerbachs Keller in Miniatur: „Es lebe die Freiheit , es lebe der Wein“.
Das Bild zeigt die beflügelnde Wirkung des Weines ebenso wie die kreative Unruhe des Dichters.“
Paul Gieler wird anschließend  weitere Einblicke in das Ahrtal und seinen Wein geben und und während des Abends eine Weinprobe mit sehr schmackhaften Weinen des Ahrweiler Winzer-Vereins moderieren, dazu gibt es das obligatorische Brot und Käsewürfel.

Programmablauf:
19 Uhr : Sektempfang
19.15 Uhr : Führung Historischer Weinkeller –Paul Gieler
20 Uhr : Bildbetrachtung „Goethe und der Wein “ –Angelika Castelli
20.15 : Vortrag : „ Goethe und der Wein“-Dr. Gerhard Kreuter
20.50 : Vortrag  : „ Das Ahrtal und sein Wein “ – Paul Gieler
21.20: Diskussion
Begleitend : Weinprobe mit 5 Weinen des Ahrweiler Winzervereins (Paul Gieler) ,dazu Käsewürfel und Brot

Kostenbeitrag ( alles inklusive ) : 18 Euro

Anmeldung per E-Mail: paul.gieler@t-online.de   Telefon :  02641 /36782 ODER dr.-kreuter@t-online.de    Telefon : 02641 / 28461

Details

Datum:
März 11
Zeit:
19:00 - 22:00
Eintritt:
18,00€
Veranstaltungskategorien:
, ,

Veranstalter

Gesprächskreis Ahrwein
E-Mail:
info@ahrwein.de
Webseite:
www.ahrwein.de

Veranstaltungsort

AhrWeinForum
Walporzheimer Straße 19
Bad Neuenahr-Ahrweiler, 53474
+ Google Karte